Samstag, 17. Februar 2018

Stempeleinmaleins - Ausgabe vom 17. Februar 2018


Hallo Ihr Lieben!
Beim Stempeleinmaleins zeigen wir Euch heute eine einfache Stempeltechnik mit Bleistiften - naja, oder eher mit den Radiergummis, die hinten dranstecken.

Hello everyone!
Over at Stempeleinmaleins we are sharing an easy technique today using pencils - or better said, the erasers that are put one the backs sometimes.

Sind wir doch mal ehrlich - die Radiergummis hinten an den Bleistiften taugen in den wenigsten Fällen zum Radieren. Aber wir Stempler wären ja nicht wir, wenn uns da keine andere Verwendung für einfallen würde. Stempeln natürlich!
Ich habe damit den Hintergrund auf meiner Karte gemacht. Ich habe Distress Ink verwendet und den Radiergummi immer mehrmals abgedrückt - immer ein wenig versetzt. So werden die PUnkte von links nach rechts/unten nach oben heller.
Und weil mit die Punkte an Konfetti erinnert haben, habe ich meinen Hintergrund benutzt, um eine Geburtstagskarte zu machen.

Honestly - those erasers on the back of pencils are hardly good enough to use them. But us creative people of course come up with a different use for them - stamping, of course! 
I used it to create the background on my card. I used Distress Ink and "stemped" the eraser several times before inking it up again, always starting at the left/bottom and then going to the right/upwards. This left me of the effect with the color getting lighter.
And since those dots reminded me of confetti I used my finished background to make a birthday card.


Als Deko habe ich erst einen Kreis aus silberfarbenem Glitzercardstock ausgestanzt und darauf mit 3D Tape einen kleineren Kreis, aus dem ich ein Herz ausgestanzt habe, aufgeklebt. Zwischen die beiden Lagen habe ich dann ein Banner mit Text geschoben. 
Links habe ich ein Kleeblatt mit Schleife untergebracht und über die Karte noch ein paar grüne Punkte aus Enamel Accents verteilt. Oh, und etwas Cheesecloth darf bei mir auch nichte fehlen. 

For decorations I've die cut a circle from silver glitter cardstock and then used dimensional tape to glue a smaller circle from which I've die cut a heart on top. Between those layers I added a banner with a saying.
On the left I've put a die cut flover with a bow and added some green dots made from Enamel Accents. Oh, and of course I had to add some cheesecloth.


Freitag, 16. Februar 2018

Hallo Welt!


Hallo Ihr Lieben!
Heute habe ich mal eine Babykarte zu zeigen. Für Jungs, was mir ja eigentlich immer ein wenig schwerer fällt. Aber im Baby Stempelset von Scrapbook Forever war irgendwie alles drin, was ich brauchte. 

Hello everyone!
Today I have a baby card to share. It's for a boy, which is a little hard for me whenever I have to do it. But in this baby stamp set by Scrapbook Forever I found all I needed.

Die Kartenbasis - die hier dreilagig gestaltet ist - ist aus blauem Cardstock. Darauf kam ein Rechteck aus weißem Cardstock, das ich mit kleinen blauen Schnullern bestempelt habe. Das süße Baby ist gar nicht auf dieser Kartenlage aufgebracht. Ich habe das Motiv dort abgestempelt und mit etwas Abstand rund um das Motiv herum ausgeschnitten. Das Motiv selbst klebt mit 3D Tape eine Lage weiter unten. Neben das Baby habe ich dann den Text gestempelt und noch drei braune Sterne hinzugefügt. Und weil mir alles immer noch zu fad war, habe ich auch noch einen dünnen Rahmen aus craftfarbenem Cardstoc ausgeschnitten und mit zwei Unterbrechungen aufgeklebt.

The card base - which is made of 3 layers here - is cut from blue cardstock. Then I've put a rectangle from white cardstock that I stamped little pacifiers on using blue ink on top of it. The cute baby isn't glued to this layer of the card. I've stamped it onto the white cardstock and cut around it with some distance. The image itself is glued to the layer underneath this one, using dimensional tape. Next to the baby I've stamped the saying "hello world" and added three brown stars here. And since it still looked too plain to me I also cut a thin frame from craft colored cardstock and glued it onto the white one, leaving two gaps where it would have gone over/too close to the saying or image.


Wenn man die erste Lage der Karte aufklappt, sitzt da das Baby, das auch durch den Ausschnitt in der obersten Lage zu sehen ist. Daneben habe ich dann den Text mit "ich bin da" weitergeführt. Der Text ist auf ein Banner gestempelt und dahinter habe ich die Babyflasche und einen Teddy, alle aus dem selben Baby Set, gesetzt. Mit blauer Tinte, die nur einen Touch dunkler ist als der blaue Cardstock, habe ich noch ein paar Sterne hinzugefügt. 
Auch diese Lage kann man nach unten klappen, dort ist dann genug Raum für einen persönlichen Gruß oder z. B. auch Angaben wie Geburtsdatum, Größe, Gewicht etc.

When you open up the top layer the baby, that can be seen through the cut out from the top layer, is sitting on the card. I stamped a "I'm here" saying onto a banner and glued it next to the baby. Underneath I've added a baby bottle and a teddy bear, both also from the baby stamp set. I used blue ink only slightly darker than the cardstock to add more stars here.
Also this layer can be opened and on that last layer there is enough room for some personal words or also dates like birth date, length, weight etc.


Donnerstag, 15. Februar 2018

Ein Kaffee-Geschenk für Kulricke


Hallo Ihr Lieben!
Letzte Woche habe ich auf dem Kulricke-Blog ja ein Werk für Männer gezeigt, heute dann gibt es wieder was, das eher für Mädels geeignet ist. Wobei, eigentlich ist es auch universal einsetzbar.

Hello everyone!
Last week I shared a manly creation over at the Kulricke Blog. Today I made something with women in mind, but when I look at it it'd also suitable for a man.

Es ist eine Box zum Thema Kaffee - ich habe es als Einladung für einen Kaffeeklatsch verwendet. Natürlich habe ich die Pommesbox-Stanze benutzt, um die Schachtel zu stanzen. Sie ist aus kraftfarbenem Cardstock. Auf die Vorder- und hintere Innenseite habe ich "Designpapier" geklebt. Da ich kein passendes hatte, habe ich einfach weißen Cardstock mit Kaffeebohnen bestempelt.

I made a box with a coffee theme - and I used it as an invitation for a coffee date. 
Of course I used the fries box die to cut the box. It's cut from craft colored cardstock. The front and inner back are covered with "designer's paper". I didn't have any matching the theme so I simply used a coffee bean stamp and stamped it onto white cardstock.


Und so habe ich meine Box dekoriert. Ich habe dazu den Take Away Cup ausgestanzt. Die Banderole ist aus Wellpappe, der Deckel aus dunkelbraunem Cardstock - natürlich auch mit den Stanzen gemacht. Um die Banderole habe ich noch etwa Leinenschnur gewickelt, zur Schleife gebunden und ein kleines Herz daneben gesetzt.
Der leckere Muffin - Kaffee und Kuchen gehören ja zusammen - ist aus dem Stempelset 
Geburtstag #3 und mit der passenden Stanze aus dem Cupcake Set ausgestanzt. Mit Copics habe ich ihn ein wenig coloriert - ich wollte meine Box in braun und creme halten, darum habe ich mich auch beim Colorieren zurückgehalten.
Der Text auf der linken Seite ist aus dem Stempelset Coffee To Go. Die Texte in dem Set passen alle auch perfekt auf den Kaffeebecher, ich wollte hier aber den Becher nicht bestempeln und habe den Text deshalb daneben gesetzt.
Hinter das alles habe ich  noch etwas Cheesecloth und ein kleines Doily gesetzt.

And this is how I decorated my box. I've die cut the Take Away Cup. The sleeve is cut from corrugated paper, the lid from dark brown cardstock, of course using the dies from the set again. I've wrapped some linnen twine around the sleeve, tied it to a tiny bow and put a little heart next to it. 
The yummy cupcake - coffee and cake just have to go together - is from the Geburtstag #3 stamp set and has been die cut using the matching die from the Cupcake Set. I've colored it in with Copics a bit - since I wanted to keep my box in browns and cream I only did a little coloring here.
The saying on the left says "I love coffee, but it tastes better with you". The texts in the set this one comes in all fit the cup but I wanted to keep it plain here and put the text next to it.
Behind all this I've aded some cheesecloth and a small doily.


https://www.kulricke.de/de/product_info.php?info=p287_-cupcake--stanzen.html https://www.kulricke.de/de/product_info.php?info=p153_geburtstag--3.html https://www.kulricke.de/de/product_info.php?info=p576_take-away-cup.html https://www.kulricke.de/de/product_info.php?info=p645_kaffee-to-go-set.html https://www.kulricke.de/de/product_info.php?info=p672_p-box-stanze.html

Mittwoch, 14. Februar 2018

Creative Olympics - event #2


Hallo Ihr Lieben!
Bereits heute morgen habe ich Euch ja schon eine Karte mit dem süßen Schwänen von MFT gezeigt. Und da sie noch auf meinem Schreibtisch lagen, habe ich sie auch für die zweite Disziplin bei den Creative Olympics von MFT verwendet. Das Thema lautet diesmal "Freestyle". Es ist alles erlaubt, einzige Vorgabe: die Karte muss ein Winterthema haben.

Hello everyone!
I already shared a card this morninig using the cute swans by MFT. And since they were still on my desk I also used them for the second Creative Olympics event over at MFT. The theme this time is "freestyle". It's kind of an anything goes theme with just one exception: the card has to have a winter theme.

Ich habe hier bewusst nur ganz helle, eisige Farben verwendet. Im Hintergrund habe ich den Tiny Hearts Background mit Sno Cone Tine auf weißen Cardstock gestempelt und helltürkis hinterlegt. Darauf kam etwas Cheesecloth und darauf das Motiv.

I decided to go with very light, icy colors here. In the background I stamped the Tiny Hearts Background onto white cardstock using the Sno Cone ink pad by MFT, matting this piece of cardstock with light turquoise cardstock. Then I put some cheesecloth onto that layer and added a scene.


Und hier ist mein Motiv. Es war etwas schwer zu erklären, denn um einen nebelartigen Effekt zu bekommen, habe ich über das Motiv eine Schicht Vellum gelegt, auf die ich dann mit einem Gelmarker die Schneeflocken aufgemalt habe.
Die Szene besteht aus den beiden Schwänen und den Binsen, die auf einem See schwimmen. Dafür habe ich auch die Spiegelung gestempelt. Dahinter habe ich mit der Drifts and Hills Schablone eine verschneite Landschaft gestaltet. Kann man es erkennen?
Der Text, der sowohl zum vorgegeben Winterthema als auch dem heutigen Valentinstag passt, ist aus dem Stempelset Ski-Sons Greetings.

And this is the scene I created. It was a bit hard to take a picture of because to get a kind of foggy effect I've put a layer of Vellum on top of my scene and added the snowflakes here using a white gelly marker. 
The scene is made from those two swans and the plant in the background. The swans are "swimming" on a frozen lake. So I also stamped their reflections onto the ice. In the background I used the Drifts and Hills stencil to create a snowy landscape. Can you see it?
The saying, that goes not only with the given winter theme but also with today's Valentine's Day, is from the Ski-Sons Greetings stamp set.


Challenge-Erinnerung bei Stamping-Fairies


Hallo Ihr Lieben!
Bei der Challenge von Stamping-Fairies lautet unser Thema diesen Monat ja "Liebe", und wie immer haben wir Mitte des Monats eine Challenge-Erinnerung für Euch. Dafür habe ich heute diese Karte gewerkelt. Als das Stempelset Splendid Swans mit den süßen Schwänen bei mir eingezogen war, wusste ich, ich wollte eine Karte zum Thema Liebe dazu machen. Und das ist das Ergebnis - das übrigens auch an diesem "nix mag klappen"-Sonntag entstanden ist. 

Hello everyone!
This months theme over at the Stamping-Fairies Challenge is "love", and as usual we do a reminder the mid of the month. For this I made this card. When the Splendid Swans stamp set with those cute swans moved into my craft room I knew I had to use it for a love themed card. And this is what I ended up with - another card that was  made on that "nothing works as planned sunday". 


Ich habe die Motive mit In The Buff Hybrid Tinte auf hellblauen Cardstock gestempelt bzw. maskiert. Dann habe ich es mit Polychromos coloriert. Der zarte Look passt einfach perfekt zu den Motiven. Zwischen die beiden Schwäne habe ich dann noch ein kleines Herz geklebt.

I stamped/masked the images with In The Buff Hybrid Ink onto light blue cardstock and used my Polychromos to color them in. The soft looks goes perfectly with the swans. Between those two birds I've glued a little heart cut from pink cardstock.


https://www.stamping-fairies.de/montierte-stempel/mft/mft-splendid-swans.html https://www.stamping-fairies.de/stempelzubehoer/stempelkissen/mft-hybrid-ink-pad/mft-hybrid-ink-pad-in-the-buff.html

Dienstag, 13. Februar 2018

Monsterhafte Geburtstagsgrüße für Stamping-Fairies


Hallo Ihr Lieben!
Auf dem Stamping-Fairies Blog zeige ich heute eine Geburtstagskarte - und zwar eine monstermäßige! Die süßen Monster aus dem Monster Sized Stempelset schrien nach Farbe...

Hello everyone!
Over at the Stamping-Fairies Blog I am sharing a birthday card today - one with monsters! Those cuties from the Monster Sized stamp set were screaming for ink...

Im Hintergrund habe ich einen Teil des weißen Cardstocks mit dem Marble Background bestempelt. Dann habe ich die Stitched Triple Peek-a-Boo Windows hochkant aus der Karte ausgestanzt.

In the background I stamped the Marble Background on a part of the white carstock. Then I've die cut the Stitched Triple Peek-a-Boo Window die from my card.


Die süßen Monster sind mit Copics coloriert und dann ausgeschnitten. Die Hände des oberen und unteren Monsters habe ich nochmal extra ausgeschnitten, so dass ich sie oberhalb der Rahmen aufkleben konnte. Für die Rahmen habe ich die Fenster nochmal aus grauem Carstock gestanzt und außen mit der Schere ausgeschnitten, so dass ich einzelne Rahmen hatte. Die habe ich dann auf die Ausstanzungen im weißen Cardstock geklebt. 
Der weiße Cardstock ist mit Abstandshalter auf schwarzen Cardstock geklebt, der dann durch die Fenster durch zu sehen ist. Das orangene Monster ist direkt auf den schwarzen Cardstock geklebt, für die anderen beiden habe ich wieder Abstandsband genommen. Auf die Monster habe ich dann noch Stickles in den Farben Waterfall und Crystal aufgetragen.

The cute monsters are colored in with Copics and then cut out. I've stamped and colored the hands from the top and the bottom monster again and cut them out to be able to glue them on top of the frames. For the frames I've die cut the windows again from grey cardstock and cut them out with my scissors to get single frames. Then I've glued these around the windows in my white cardstock.
The white cardstock was mounted onto black cardstock using dimensional tape, the black can now be seen through the windows. The orange colored monster is glued directly onto the black carstock, to glue down the others I used dimensional tape again. I also put some Waterfall and Crystal Stickles onto the monsters.


Der Text und die Sterne sind ebenfalls aus dem Monster-Stempelset. Den Text habe ich mit weißem Embossingpulver auf schwarzen Cardstock embosst und in drei Teile geschnitten aufgeklebt. 
Ganz zum Schluss habe ich noch ein paar Punkte gemacht mit dem Enamel Accents Blue Ribbon auf der Karte verteilt. Die Enamel Dots finde ich klasse, um einfachen Karten noch etwas mehr Details zu geben.


The saying and the stars are also from the monster stamp set. I've heat embossed the saying with white embossing powder onto black cardstock, then cut it in three parts and glued it onto the card. In the end I've added a few blue dots made from Enamel Accents Blue Ribbon. I love those dots to add a bit more interest to simple cards.


https://www.stamping-fairies.de/farben-stifte/stickles-glitter-glue/stickles-glitter-glue-waterfall.html https://www.stamping-fairies.de/farben-stifte/stickles-glitter-glue/stickles-glitter-glue-crystal.html https://www.stamping-fairies.de/montierte-stempel/mft/-20370.html https://www.stamping-fairies.de/-18519.html https://www.stamping-fairies.de/stempelzubehoer/embossingpulver/ranger/ranger-embossing-pulver-white-super-fine-detail.html https://www.stamping-fairies.de/montierte-stempel/mft/-20361.html

Montag, 12. Februar 2018

Eine Olympia-Karte


Hallo Ihr Lieben!
Kennt Ihr das - Ihr habt den ganzen Tag nur für Euch alleine, der Rest der Familie ist ausgeflogen. Ihr freut Euch auf einen Tag nur Basteln, und dann klappt nichts so, wie Ihr Euch das so vorgestellt habt. So ging es mir gestern. Aber ich möchte Euch meine Karte trotzdem  nicht vorenthalten.

Hello everyone!
Do you know those days - you have all the day just for you, the rest of the family has gone out. You are looking forward to a day of stamping only and then nothing works the way you had in mind. That's what happened to me yesterday. But I want to share my card anyway.

Bei MFT Stamps ist auch gerade Olympiade. Es gibt verschiedene Aktionen und Challenges. Die erste lautet "Stamping Slalom". Man soll mindestens 3 verschiedene Stempelsets auf einer Karte verwenden, und als Extra kann man die Karte noch zum Thema Olympia machen. Also hatte ich die Idee, die olympischen Ringe als Fenster zu verwenden und in jedes ein anderes Tier zu setzen. Naja, farbenfoh ist ja eigentlich nicht so meins, aber da die Ringe ja quasi schon alle Farben des Regenbogens aufweisen, ist es hier mal so richtig bunt geworden.
Beim Text habe ich dann die Grundidee von Olympia auch noch mit aufgegriffen - zusammen den Sport zu feiern.
Für die Ringe habe ich Kreise gestanzt und daraus dann kleinere aus der Mitte ausgestanzt.
Ich weiß, dass die Ringe normalerweise auf weißem Hintergrund sind, aber das war mir zu fad. Darum habe ich den Marble Background mit klarem Pulver auf weißen Cardstock embosst und die Zwischenräume hellblau gewischt.

Over at MFT Stamps they are having their own olympic games with different activities and challenges. The first one is a "stamping slalom". You have to use at least 3 different stamp sets on one card and as an extra also include the theme of olympics. So I had the idea to use the olympic rings as windows and put a different animal in each of them. Well, you know that I seldomly do those colorful cards but since the rings nearly represent all the colors of the rainbow already this card turned out really colorful.
The rings were cut using the Circle Stax dies.
For the saying I went with the olympic idea - celebrating sports together.
I know that the rings are usually on a white background but that was too plain for my taste. So I used dthe Marble Background, heat embossed it with clear poweder onto white cardstock and filled the empty spaces with light blue.


Und hier sind die Tiere, die ich verwendet habe. Sie sind aus 4 verschiedenen Stempelsets, zusammen mit dem together macht das dann 5 benutzte Sets.
Ich habe bewusst ganz unterschiedliche Tiere benutzt, so wie auch bei Olympia viele verschiedene Nationen teilnehmen.
Alle Tiere sind mit Copics und Polychromos nach der No Line Coloring Technik coloriert.

And these are all the animals I used. They are from 4 different stamp sets, together with the "together" stamp that makes 5 different sets used.
I picked completly different animals - as there are a lot of different nations joining the games.
All the animals have been colored with Copics and Polychromos doing the no lines technique.

Das ist sicher nicht die tollste Karte, die ich jemals gemacht habe. Aber die Idee dahinter gefällt mir immer noch - und ich halte es mit dem Motto der olympischen Spiele: "dabeisein ist alles". ;)

This for sure isn't the best card I've ever made but I still like the idea behind it - so I go with the olympic slogan: to join is all that matters. ;)


Sonntag, 11. Februar 2018

Eine Karte mit Tilda für Noor!Design UK


Hallo Ihr Lieben!
Heute zeige ich auf dem Noor!Design UK Blog diese Karte, für die ich einige Dinge aus dem letztjährigen Adventskalender von Magnolia verwendet habe. Und die sind jetzt auch einzeln erhältlich...
Egal, ob Ihr jemand Neues in der Nachbarschaft begrüßen möchtet oder jemandem eine Karte zum Umzug oder neuen Heim machen möchtet - ich finde, die Karte passt auf jeden Fall. 

Hello everyone!
Over at the Noor!Design UK Blog I am sharing this card today. I used a few items from last year's advent calendar by Magnolia here - and those are available individually now...
Wether you want to welcome someone new in the neighbourhood or make a card for someone who recently moved into a new home - I think, this card would be perfect.

Ich habe hier einen bunten Mix diverser Papiere verwendet und - seit langem mal wieder - mit vielen Lagen gearbeitet. Zwischendrin befindet sich auch Spitze, Doilies, Cheesecloth und etwas Wellpappe.

Here I used a wide range of different papers and did a lot of layers again - for the first time since quite some time. There's also some lace, doilies, cheesecloth and corrugated paper in between.


Das hier ist die süße My Own Key Tilda. Ich habe sie mit Copics coloriert und ausgeschnitten. Da meine Karte eher in Naturfarben gehalten ist, habe ich mich auch beim Colorieren zurückgehalten.

This is the cute My Own Key Tilda. I've colored her in with Copics and cut her out. And since I went with natural colors for my card I also didn't add too much colors - or too bright ones - when I did the coloring.


Die süßen Häuser sind mit Stanzen gemacht - die finde ich eifach zu süß. Auf dem größeren Haus war Platz für einen kleinen Text - Home mit Herz als O - und das kleinere Haus habe ich einfach leicht versetzt daneben/darunter angebracht.

These cute houses are made using dies - and I just love them. There was room for a word on the bigger one and the smaller one was glued next to/under it.


Natürlich darf auch Deko nicht fehlen. Ich habe hier verschiedene Blumen, Perlen und einen bronzefarbenen Schüssel-Charm verwendet.

Of course I also needed to add some embellishments. I went with flowers, pearls and a bronze colored key charm.


https://www.crafteezee.co.uk/ourshop/prod_6067666-Meadow-Spray-White.html https://www.crafteezee.co.uk/ourshop/prod_6064366-Cherry-Blossom-WHITE.html https://www.crafteezee.co.uk/ourshop/prod_6064652-Open-Roses-10mm-TWOTONE-CHOCOLATE-BROWN.html https://www.crafteezee.co.uk/ourshop/prod_6035972-Lace-Liz.html https://www.crafteezee.co.uk/ourshop/prod_6220741-0003Joycraft-Lacey-Cotton-Butterflies.html https://www.crafteezee.co.uk/ourshop/prod_6220675-Studio-Light-Winter-Feelings-No60-Paper-Pad.html https://www.crafteezee.co.uk/ourshop/prod_6220699-Studio-Light-Winter-Feelings-No59-Paper-Pad.html https://www.crafteezee.co.uk/ourshop/prod_6286203-Magnolia-YI-My-Own-Key-Tilda.html https://www.crafteezee.co.uk/ourshop/prod_6286233-Magnolia-Doohickey-YI-House-Tag.html https://www.crafteezee.co.uk/ourshop/prod_5843162-Maja-Design-SOFIERO-6x6-Card-Stack.html